17 Dezember 2014

Adventskalender - 17. Dezember 2014


Hallöchen!

Auch, wenn ihr es wahrscheinlich nicht ganz gemerkt habt, hatte ich in den letzten 5 Tagen kein Internet und ich lebe noch halbwegs. Also halbwegs.
Ich habe die Blogposts brav vorbereitet und dann immer geplant. Nur, damit ihr auch immer schön die Blogpost habt. Hach. Wie nett.
So jetzt Quatsch beiseite!

Heute am 17. Dezember habe ich ein echt nettes Buch für euch.

Dank Heyne dufte ich das Buch "Überlebensgroß" von Mark Watson lesen und das Buch ist auf seine Art wirklich besonders.
Ich habe es auch noch nicht ganz beendet, aber bis jetzt ist es so super interessant und so unglaublich gut geschrieben.

"Dominic ist Hochzeitsfotograf und verbringt seine Wochenenden damit, die glücklichsten Tage anderer Menschen festzuhalten. In seinem eigenen Leben spielt Glück eher keine Rolle. Er ist meist der, der im Schatten steht, der an zweiter Stelle genannt wird. Einzig seine große Schwester Victoria begegnet ihm auf Augenhöhe und macht ihn zum Komplizen ihres aufregenden Lebenswandels. Doch bald läuft er Gefahr, sie zu verlieren.

Dies ist die Geschichte

von Dominic. Und die seiner Familie. Und all der kleinen Dinge, die ein Leben ausmachen. Dominic Kitchen ist Hochzeitsfotograf. An jedem Samstag hält er den glücklichsten Tag im Leben der Brautpaare fest, den Tag, an dem sie den Bund fürs Leben schließen. Er selbst befindet sich immer auf der anderen Seite der Kamera, im Hintergrund. Den Konventionen entsprechend, heiratet er eine nette Frau und lebt sein Leben. Mehr und mehr wird dieses jedoch von einer alten Sehnsucht beherrscht, die ihn zu zerstören beginnt, und er weiß: Er kann niemals glücklich werden. Tagtäglich versucht er, eine Scheinwelt aufrechtzuerhalten und seine Gefühle zu verbergen – doch langsam schwinden seine Kräfte. Innerlich spürt er, wie sich ein Knoten immer enger zusammenzieht, ein Knoten, der sein eigenes Glück massiv bedroht. Denn er liebt eine andere. Und irgendwann kommt der Moment, in dem er seine geheimen Wünsche nicht länger unterdrücken kann."

Das Buch behandelt mal ein Thema, was nicht besonders oft angesprochen wird und genau deshalb ist es so unglaublich interessant und man muss unbedingt wissen, wie es weitergeht!
Die komplette Rezension kommt natürlich nach Beendigung!

Das war es für heute! Freut euch auf morgen! :)
Die letzten beiden Tage finde ihr hier:

15. Dezember-Tee
16. Dezember-Musik

- Caro

Kommentare:

  1. Das Buch habe ich letztens auch schon im Laden gesehen und es auf meinen Merkzettel gesetzt. Ich hoffe es landet auch bald bei mir Zuhause.. :D

    Liebe Grüße,
    Karin von book-up-your-life.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist wirklich besonders. Hoffe das ist es am Ende auch noch :DD

      Grüße :)

      Löschen

Design by Mira Dilemma.